Berufsbildungs- und Jugendwerk
in Trägerschaft der Deutschen Provinz
der Salesianer Don Boscos
Damit das Leben junger Menschen gelingt

Don Bosco Aschau am Inn erhält Gütesiegel „autismusgerechtes Berufsbildungswerk“

Veröffentlicht am: 05. Juli 2021

Wir freuen uns sehr, dass unser stetes Engagement Jugendlichen mit Autismus gerecht zu werden und ihnen einen geschützten Raum für die persönliche und berufliche Entwicklung bieten zu können, nun auch offiziell durch das Zertifikat „autismusgerechtes Berufsbildungswerk“ bestätigt wurde.

Mit unserer Erfahrung von über einem Jahrzehnt in der Arbeit mit jungen Autist:innen und den dadurch natürlich gewachsenen Lern-, Lebens- und Ruheräumen haben wir uns zu Beginn des Jahres der Autismus-Zertifizierung gestellt und diese mit Bravour bestanden.

Zertifikat autismusg. BBW

Über 60 Kriterien galt es zu erfüllen, um das Gütesiegel, welches von autismus Deutschland e. V., dem Bundesverband zur Förderung von Menschen mit Autismus ausgestellt wird, tragen zu dürfen. Angefangen mit der fachlichen Expertise unserer Mitarbeitenden im Umgang mit Autist:innen, über spezielle Wohnangebote, bis hin zur autismusfreundlichen Arbeitsplatzgestaltung, wird im Zuge der Zertifizierung alle drei Jahre geprüft und überwacht.

Unser Ziel, jungen Menschen mit Autismus individuelle Förderungen zu bieten, damit diese später in der Berufs- und Lebenswelt Fuß fassen, eigenständig und selbstbestimmt leben können – oder kurz gesagt „Damit das Leben junger Menschen gelingt“ – wurde nunmehr auch offiziell bestätigt und wird ab sofort regelmäßig geprüft.