Berufsbildungs- und Jugendwerk
in Trägerschaft der Deutschen Provinz
der Salesianer Don Boscos
Damit das Leben junger Menschen gelingt

Flexibles digitales Arbeiten – Notebook-Spende der Pöschl Familienstiftung

Veröffentlicht am: 14. Juni 2021

Inspiriert vom Artikel „Ausbildung trotz Corona – jungen Menschen Mut“, wollten wir einfach, schnell und unbürokratisch helfen, so Tabea Urso von der Pöschl Familienstiftung.

Mit einer Spende von 23 Laptops samt Zubehör kommt Don Bosco Aschau wieder einen Schritt im Zuge der Digitalisierung voran. Vor allem die Corona-Zeit diente als Katalysator in der It-gestützten beruflichen Bildungsarbeit.

„Wir freuen uns und bedanken uns sehr, dass die Pöschl Familienstiftung uns mit diesen Neugeräten so tatkräftig unter die Arme greift und an unserem Ziel, „Damit das Leben junger Menschen gelingt“ mitwirkt, sagt Christian Kunde, Gesamtleiter von Don Bosco Aschau am Inn.

Die PC`s werden im Bereich der Ausbildung, für Fortbildungen und für Videokonferenzen mit den Kostenträgern, Fachärzten und Jugendämtern sowie bei der Reha- und Bildungsplanung zum Einsatz kommen. Zunächst freuen sich jedoch die Auszubildenden unseres IT-Berufes, dass sie alle Notebooks einrichten und an die internen Systeme anpassen dürfen.

Wenn auch Sie Don Bosco Aschau auf dem Weg der Digitalisierung unterstützen wollen, dann freuen wir uns sehr und laden Sie herzlich dazu ein.

Unternehmer und Privatpersonen können uns auf unterschiedlicher Art und Weise helfen, zum Beispiel durch:

 

    Sachspenden in Form von IT-Ausstattung: digitalen Endgeräten, Laptops, Servern usw.

    Ausbildungspatenschaften

    Bereitstellung von Praktikumsplätzen

    Geldspenden

    Ehrenamtsarbeit

 

 

Spendenkonto:

 

Kontoinhaber: Don Bosco Aschau am Inn

Kreissparkasse Altötting – Mühldorf

IBAN: DE10 7115 1020 0000 1099 00

BIC: BYLADEM1MDF

Verwendungszweck: Spende DB Aschau